Spendenbaum
Blur

Ein Licht ein Baum
wir helfen

Über das Projekt

Mit unserer diesjährigen Weihnachtsaktion unterstützen wir Hand in Hand - eine Initiative und ein Treffpunkt für Kinder krebserkrankter Eltern in unserer Region.

Hand in Hand - Kinder Karte 2017

Weihnachten – das Fest der Liebe ist für einige Kinder plötzlich nicht mehr das schönste Ereignis des Jahres, weil ihre Lebenswelt durch die Diagnose Krebs eines Elternteils völlig aus den Fugen geraten ist.

Anstatt leuchtender Kinderaugen nehmen Unsicherheit, Hilflosigkeit und Angst einen großen Raum ein. „Hand in Hand“ bietet den Kindern die Möglichkeit, gemeinsam zu spielen, zu singen, zu toben, Gemeinschaft und eine unbeschwerte Zeit zu erleben.

Sie werden von speziell ausgebildeten und geschulten Erzieherinnen betreut, die genau wissen, um was es geht, da sie selbst betroffen waren. In dieser Gemeinschaft und dem geschützten Raum kann auch Trauer, Angst, Wut und die Hilflosigkeit besprochen werden. Eine Kunsttherapeutin hilft den Kindern, eigene Werke zu gestalten.

Unsere diesjährige Weihnachtskarte mit Handabdrucken ist so entstanden, die von der Überlinger Künstlerin Birgit Nothhelfer-Schall gestaltet wurde. Der Erlös fließt komplett in das Projekt, dessen Arbeit ausschließlich durch Spenden ermöglicht wird.

Bringen wir den Baum gemeinsam zum Leuchten

Mit jeder Spende erstrahlen mehr Lichter an unserem Weihnachtsbaum!

Gedruckte Karten erwerben?

Erfreuen Sie Ihre Lieben und Ihre Partner mit einer Weihnachtskarte, für je 3€. Sie erhalten dafür ein Licht und eine Weihnachtskarte. Nutzen Sie bitte das Bestellformular im Downloadbereich oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.

Erwerben Sie die Karten direkt bei:

  • Modehaus Munding, Franziskanerstraße 12, ÜB
  • De Sanctis, Rengoldshauser Straße 7,
  • ÜB Kur Apotheke, Klosterstraße 1, ÜB

Sie unterstützen uns mit einer Spende?

Dann überweisen Sie bitte den Spendenbetrag auf das Spendenkonto:
Sorop-Hilfe e. V.
Verwendungszweck „Ein Licht“
Sparkasse Überlingen
IBAN: DE76 69050001 0001 110576

Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenbescheinigung.
Dürfen wir Sie mit Ihrem gespendeten Betrag auf der Spenderliste nennen? Dann freuen wir uns über eine kurze Bestätigungsmail von Ihnen.

Herzlichen Dank für den wunderschönen Abend der Baumillumination,

den wir am 1. Advent gemeinsam erleben durften.

Ganz besonderen Dank gilt:

Bernadette Siemensmeyer, Schirmherrin und Jan Zeitler, Oberbürgermeister Überlingen für die Grußworte

Petra Drossel für die Projektvorstellung und

der Jugendkantorei Überlingen unter der Leitung von Melanie Jäger-Waldau für die musikalische Umrahmung

Über uns

Wer ist Soroptimist International – Club Überlingen

Soroptimist International ist mit rund  80.000 Mitglieder in 132 Ländern, die weltweit größte ehrenamtliche Service-Organisation berufstätiger Frauen mit gesellschaftlichem und sozialem Engagement. Wir setzen uns für die Rechte und für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Frauen und Mädchen ein, weltweit und in unserer Heimat.

Im regionalen Umfeld unterstützt der Club Soroptimist Überlingen z.B. den Förderverein Wiestorschule, den Salemer „Treff Grenzenlos“, die Kinderheime Linzgau und Georgenhof sowie alljährlich bedürftige Kinder und Senioren aus der Region.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Irene Dengler & Anna Lauterwasser
Projektleitung

Spendenliste

1041 Karten
verkauft

4688 Lichter
erleuchtet

68 Haben
geholfen

Jede Spende zählt

Sobald wir unser nächstes Projekt angekündigt haben freuen wir uns wieder sehr über Ihre Spenden!